Ausstellungseröffnung

Unserer Natur eine Chance geben

am 04. März 2022 um 20 uhr

im Schafstall Bad Essen

Ich möchte Sie einladen, mich zu begleiten auf meiner 35jährigen Entwicklung als Menschin und Künstlerin.
Haben Sie Lust, sich meine Schritte anzuschauen; vielleicht den einen oder anderen Schritt in IHREM eigenen Leben wieder zu finden, im Bild, und damit in Ihrem eigenen Herzen?

Meine Entscheidung, Freie Kunst zu studieren war daran geknüpft, mich zeitgleich in einer 6-jährigen Tanzausbildung, mit den Gegebenheiten meines Körpers auseinander zu setzen. So waren die Bilder in den ersten 20 Jahren vorwiegend die von Körperteilen, bewegten Körpern und später ihrem Wesen im Kontakt.

Warum dann jetzt so viel Landschaft? Warum dann das Studium einer Baumrinde, warum eine Wiese und wo da ist der Mensch?

Kommen wir ins Gespräch. Finden wir Zugang zu unserer zutiefst eigenen Natur, damit wir den Anschluss an unser EntstandenSein nicht verlieren und den Menschen nach uns ein Bindeglied bleiben für ihre Zukunft.

Ich freue mich auf Sie!
Ihre Claudia Schmidt

Ein Vorgeschmack auf die Ausstellung

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.